Netflix D Atypical

agtsmith1983

Laiendarsteller
Mitglied seit
22.04.2018
Beiträge
340
Gerade damit fertig geworden die zwei Staffeln durchzusuchten. Hab die 18 Folgen innerhalb knapp einer Woche durchgeschaut und bin vollends überzeugt. Die Charaktere und die Handlung haben mich sofort abgeholt. Die Chemie in der Familie und im Freundeskreis wird toll und fesselnd dargestellt. Der Autismus der Hauptfigur wird sehr authentisch wiedergegeben (ich arbeite beruflich selbst oft mit chronisch kranken Kindern und Jugendlichen zusammen). Aber vor allem das tolle Schauspiel aller Beteiligten, am bekanntesten wahrscheinlich Jennifer Jason Leigh und Michael Rapaport, aber auch die jüngeren unbekannteren Darsteller Keir Gilchrist und Brigette Lundy-Paine, heben die Serie auf ein sehr hohes Niveau. Alle agieren absolut harmonisch miteinander auch wenn der Plot viele Differenzen vorgibt. Für mich eine der TV Familien die man auch gerne nach Ende der Sendung gerne weiterverfolgen würde. Auch die Nebencharaktere (allen voran Zahid, aber auch z.B. Evan oder Paine) werden hier großartig und vielschichtig dargestellt, davon könnte sich manch große Kinoproduktion etwas abschauen. Von mir eine ganz klare Empfehlung wenn man mal wieder etwas Zeit hat und gerne unterhaltsame Drama-Serien schaut.
 

Tudeh133

Laiendarsteller
Mitglied seit
04.05.2018
Beiträge
111
Irgendwo habe ich schon mal geschrieben, dass Atypical für mich einer der überraschenden Highlights auf Netflix ist. Ich kann alles im vorigen Post unterschreiben, fantastische Serie, die wirklich eine Empfehlung wert ist!
Grüsse, Tudeh
 
Oben Unten