Ein Schloß am Wörthersee (Frage zu den MCP DVDs)

Stahl

Αdministrator
Mitglied seit
26.04.2018
Beiträge
195
Hat hier jemand die Sammeledition mit allen 3 Staffel von MCP? Diese hier: https://www.amazon.de/dp/B079F9KHQM/?tag=movieside06-21

Mich interessiert wie die DVDs verpackt sind. Ist es ein großer Schuber mit dünnen Keepcase-Hüllen drin, oder irgendwas aus Pappe? Fotos wäre super!

Wäre auch interessant wie die Einzel-DVDs der Staffel verpackt sind: https://www.amazon.de/dp/B004TNNDG2/?tag=movieside06-21

Wenn die Gesamtbox nur irgendwelche komischen Papphüllen beinhaltet, bei der die DVDs sowieso verkratzt werden, würde ich zu den Einzel-DVDs der Staffeln greifen. Vorausgesetzt natürlich die kommen in einer normalen Amaray.


Mich würde auch noch die Bildqualität der MCPs DVDs interessieren. Kann jemand was dazu sagen?


Die Serie läuft grade im Schweizer Fernsehen in schönem HD. Aber leider auf 16:9 kastriert. In welchem Bildformat ist die Serie bei AmazonPrime verfügbar? Ich vermute mal auch 16:9?

Bevor jetzt irgendwann BDs der Serie in 16:9 kommen, würde ich mir die Serie gerne noch im Originalformat sichern.

Wer Infos zu dem Thema hat, immer her damit.


@VolkerZockstein: Hast Du die Serie vielleicht in deinem Archiv und kannst helfen?
 

VolkerZockstein

Hauptdarsteller
Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
1.260
Alter
53
Standort
Bad Neuenahr
Hat hier jemand die Sammeledition mit allen 3 Staffel von MCP? Diese hier: https://www.amazon.de/dp/B079F9KHQM/?tag=movieside06-21

Mich interessiert wie die DVDs verpackt sind. Ist es ein großer Schuber mit dünnen Keepcase-Hüllen drin, oder irgendwas aus Pappe? Fotos wäre super!

Wäre auch interessant wie die Einzel-DVDs der Staffel verpackt sind: https://www.amazon.de/dp/B004TNNDG2/?tag=movieside06-21

Wenn die Gesamtbox nur irgendwelche komischen Papphüllen beinhaltet, bei der die DVDs sowieso verkratzt werden, würde ich zu den Einzel-DVDs der Staffeln greifen. Vorausgesetzt natürlich die kommen in einer normalen Amaray.


Mich würde auch noch die Bildqualität der MCPs DVDs interessieren. Kann jemand was dazu sagen?


Die Serie läuft grade im Schweizer Fernsehen in schönem HD. Aber leider auf 16:9 kastriert. In welchem Bildformat ist die Serie bei AmazonPrime verfügbar? Ich vermute mal auch 16:9?

Bevor jetzt irgendwann BDs der Serie in 16:9 kommen, würde ich mir die Serie gerne noch im Originalformat sichern.

Wer Infos zu dem Thema hat, immer her damit.


@VolkerZockstein: Hast Du die Serie vielleicht in deinem Archiv und kannst helfen?
nein die Serie habe ich nicht :14:
 

Lujack

Hauptdarsteller
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.373
Habe die drei Einzelboxen. Verpackung nennt sich wohl Digistack, zumindest in der Auflage, die ich habe. Die Discs werden, eine nach der anderen, umgeblättert. Womöglich wurde das inzwischen bei Folgeauflagen aber schon wieder geändert. Die Schuber sind jedenfalls ziemlich dünn und nicht gerade stabil. Typisch bei diesem Label. Würde auch bei einer Gesamtbox verpackungsmäßig nichts erwarten. Kenne das von MCP eigentlich nur so, dass möglichst viele Discs zwar platzsparend, aber äußerst unkomfortabel in ein bisschen Pappe gequetscht werden.

Bildqualität habe ich als mäßig in Erinnerung, aber halt immerhin im richtigen Format.
 

Tele5

Laiendarsteller
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
170
Alter
41
Standort
München
Hat hier jemand die Sammeledition mit allen 3 Staffel von MCP? Diese hier: https://www.amazon.de/dp/B079F9KHQM/?tag=movieside06-21

Mich interessiert wie die DVDs verpackt sind. Ist es ein großer Schuber mit dünnen Keepcase-Hüllen drin, oder irgendwas aus Pappe? Fotos wäre super!

Wäre auch interessant wie die Einzel-DVDs der Staffel verpackt sind: https://www.amazon.de/dp/B004TNNDG2/?tag=movieside06-21

Wenn die Gesamtbox nur irgendwelche komischen Papphüllen beinhaltet, bei der die DVDs sowieso verkratzt werden, würde ich zu den Einzel-DVDs der Staffeln greifen. Vorausgesetzt natürlich die kommen in einer normalen Amaray.


Mich würde auch noch die Bildqualität der MCPs DVDs interessieren. Kann jemand was dazu sagen?


Die Serie läuft grade im Schweizer Fernsehen in schönem HD. Aber leider auf 16:9 kastriert. In welchem Bildformat ist die Serie bei AmazonPrime verfügbar? Ich vermute mal auch 16:9?

Bevor jetzt irgendwann BDs der Serie in 16:9 kommen, würde ich mir die Serie gerne noch im Originalformat sichern.

Wer Infos zu dem Thema hat, immer her damit.
Ich habe nur die dritte Staffel - Nachteile: Bildqualität okay (Kontrast geht so la la), aber "Zitter"-Abspann (weil man unbedingt den Hinweis auf RTLplus tilgen musste).
Eine BD-VÖ traue ich nur Subkultur zu - und die haben aktuell zumindest keine Bestrebungen diesbezüglich, weil sich die Serie nicht rechnen würde und im Grabbeltisch eher Abnehmer findet. Hoffe, da ändert sich mal was, aber aktuell schaut es zumindest nicht danach aus. Sofern die Amazon Prime-Versionen denen von tvnow entsprechen müssten die in 4:3 SD sein; womöglich auch mit neuem Abspann: da hatte man damals nur kurze Zeit beim neuen RTLplus die Originalabspänne drin und dann einen schwarzen Hintergrund mit den Originalbuchstaben gebastelt (natürlich ohne altes Logo drin).
Wenn mal Subkultur die in HD bringen würde, könnte man wohl auch von 4:3 und 16:9 ausgehen (würde ich denen glatt zutrauen). Aber aktuell leider Wunschdenken.
 

Stahl

Αdministrator
Mitglied seit
26.04.2018
Beiträge
195
Besten Dank euch beiden für eure Antwort!


Habe die drei Einzelboxen. Verpackung nennt sich wohl Digistack, zumindest in der Auflage, die ich habe. Die Discs werden, eine nach der anderen, umgeblättert. Womöglich wurde das inzwischen bei Folgeauflagen aber schon wieder geändert. Die Schuber sind jedenfalls ziemlich dünn und nicht gerade stabil. Typisch bei diesem Label. Würde auch bei einer Gesamtbox verpackungsmäßig nichts erwarten. Kenne das von MCP eigentlich nur so, dass möglichst viele Discs zwar platzsparend, aber äußerst unkomfortabel in ein bisschen Pappe gequetscht werden.

Bildqualität habe ich als mäßig in Erinnerung, aber halt immerhin im richtigen Format.
Ok, dann ist das mit der Verpackung wirklich wie ich es von MCP erwartet habe. Leider mal wieder Schrott :(

Aber dann ist es wohl von der Verpackung her egal, ob man die Einzel-Boxen oder die Gesamtbox kauft. Außer die Gesamtbox ist noch schlechter verpackt. Ich werde dann wohl mal die Gesamtbox bestellen.


Ich habe nur die dritte Staffel - Nachteile: Bildqualität okay (Kontrast geht so la la), aber "Zitter"-Abspann (weil man unbedingt den Hinweis auf RTLplus tilgen musste).
Eine BD-VÖ traue ich nur Subkultur zu - und die haben aktuell zumindest keine Bestrebungen diesbezüglich, weil sich die Serie nicht rechnen würde und im Grabbeltisch eher Abnehmer findet. Hoffe, da ändert sich mal was, aber aktuell schaut es zumindest nicht danach aus. Sofern die Amazon Prime-Versionen denen von tvnow entsprechen müssten die in 4:3 SD sein; womöglich auch mit neuem Abspann: da hatte man damals nur kurze Zeit beim neuen RTLplus die Originalabspänne drin und dann einen schwarzen Hintergrund mit den Originalbuchstaben gebastelt (natürlich ohne altes Logo drin).
Wenn mal Subkultur die in HD bringen würde, könnte man wohl auch von 4:3 und 16:9 ausgehen (würde ich denen glatt zutrauen). Aber aktuell leider Wunschdenken.
Das mit Subkultur habe ich mir kürzlich auch gedacht als ich die neuen HD-Abtastungen der Serie im TV gesehen habe.

So wie ich das rauslese hast Du diesbezüglich schon mal bei SK angefragt?

Würde die Serie sehr gerne bei SK sehen! Denke auch das die dann 4:3 UND 16:9 bringen würden. Dann wäre wirklich jeder zufrieden.

Aber solange es die HD-Version nur in 16:9 gibt, kommt für mich nur die alte 4:3 SD-Fassung in Frage.

Obwohl der neue HD-Scan von der Bildqualität her echt schön aussieht. Klar, viel Filmkorn darf man da nicht mehr erwarten, aber unterm Strich ist es für so eine Serie ok.

Wirklich traurig das man sich die Arbeit mit einer neuen Abtastung macht, dann aber alles auf 16:9 beschneidet. Wäre jetzt die Frage ob direkt in 16:9 abgetastet wurde, oder ob man das komplette Negativ gescannt hat. Wenn man komplett gescannt hat und das Rohmaterial noch vorliegt, könnte man ohne große Mühen noch eine 4:3 Fassung anfertigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tele5

Laiendarsteller
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
170
Alter
41
Standort
München
Ja, hatte in der Tat nach den VÖs der LISA FILM KOLLEKTION mal diesbezüglich angefragt. Aber aktuell wegen Kosten und "wird eher vom Grabbeltisch-Käufer als Billig (!)-DVD gekauft" - Einschätzung nicht geplant. Hoffe, da tut sich später vielleicht ja doch nochmal was.
 

pinheadraiser

Dösbaddel
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
631
Standort
Leipzig
da hatte man damals nur kurze Zeit beim neuen RTLplus die Originalabspänne drin und dann einen schwarzen Hintergrund mit den Originalbuchstaben gebastelt (natürlich ohne altes Logo drin).
Bei welchen Folgen war das so?

Bei den ersten beiden gibt es zumindest keinen Abspann. Weder 2017 noch 2018.
 

prelle02

Statist
Mitglied seit
22.04.2018
Beiträge
13
Bei den DVDs wurde aber die Musik ausgetauscht. Also ich meine jetzt in der Handlung vorkommende Lieder. Altes Thema Rechte sicherlich. Ob das jetzt auf alle DVD-Veröffentlichungen zutrifft weiß ich nicht. Im TV sind die Originalsongs zu hören.
 

Tele5

Laiendarsteller
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
170
Alter
41
Standort
München
da hatte man damals nur kurze Zeit beim neuen RTLplus die Originalabspänne drin und dann einen schwarzen Hintergrund mit den Originalbuchstaben gebastelt (natürlich ohne altes Logo drin).
Bei welchen Folgen war das so?

Bei den ersten beiden gibt es zumindest keinen Abspann. Weder 2017 noch 2018.
Ja, etwas missverständlich ausgedrückt.

A) RTLplus Erstausstrahlung: mit Original-Abspann
B) VHS-Videos der Staffeln 1 & 2 (Starlight Video): mit Original-Abspann, aber ohne Original-Musiken (z. B. "Dallas"-Theme am Ende der Folge mit Larry Hagman und Linda Grey)
C) DVD-Box von Marketing: keine Ahnung... nicht gesichtet/ besessen
D) DVD-Box von LISA FILM: Abspann langsamer abgespielt, um am Ende dessen die eine Texttafel "Eine Produktion der LISA - Film GmbH München C 1990 für RTLplus" (= damaliges Logo des Senders) ohne die Wörter "für RTLplus" zu zeigen.
E) SUPER RTL-Ausstrahlungen Ende der 90er: soweit ich mich erinnern kein oder auch der geänderte Abspann
F) öffentlich-rechtliche Ausstrahlungen um den Jahrtausendwechsel: veränderter Abspann ohne "für RTLplus"
G) ORF2-Ausstrahlungen vor etwa 1-2 Jahren: kein Abspann, einfach abgewürgt
H) "neues RTLplus"-Ausstrahlungen: kein Abspann, einfach abgewürgt
I) Mediathek "tvnow" der Mediengruppe RTL: nach Ausstrahlung im neuen RTLplus ganz kurze Zeit die Originalabspänne zu sehen, die man dann zeitig durch neue ersetzte: kein Bildhintergrund, sondern die nachgezimmerten Schriftzüge des Original-Abspanns auf schwarzem Hintergrund; mit neuem Ende "für RTL"

Einerseits heißt es immer, beim Abspann schalten alle ab bzw. es brauche keinen - andererseits dann doch wieder so eine Mühe um ja nicht das damalige RTLplus-Logo kurz (5-6 Sek.) zu zeigen... Unfassbar.
Ich hoffe da schon auf eine Subkultur-Box, wenn auch erst später. Da wäre sie in jedem Fall gut aufgehoben.
 

Tele5

Laiendarsteller
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
170
Alter
41
Standort
München
Bei den DVDs wurde aber die Musik ausgetauscht. Also ich meine jetzt in der Handlung vorkommende Lieder. Altes Thema Rechte sicherlich. Ob das jetzt auf alle DVD-Veröffentlichungen zutrifft weiß ich nicht. Im TV sind die Originalsongs zu hören.
Ja, war auch bei den VHS so. Bei der "Dallas"-Folge am Ende wurde eine alternative Musik gespielt, im TV auf ORF2 (ohne Abspann) war die Original-Dallas-Musik zu hören.
 

StefanK

Statist
Mitglied seit
23.04.2018
Beiträge
17
Habe mir die Box bei Astro/Marketing seinerzeit mal beim Forentreffen gekauft ;) Gerade mal willkürlich eine Folge in den Player geworfen. Im Falle der Folge 11 "Saisonbeginn mit Hindernissen" (die Folge mit Hagmann und Grey) läuft im Abspann auch die übliche "Schloß am Wörthersee" Musik. Die Geschwindigkeit wirkt m.E. normal. Bei "Regie: Horst Kummeth" scheint der Abspann anzuhalten, dann fiert das Bild ein und es kommt eine Tafel mit "Eine Produktion der LISA Film GmbH c 1991". Ebenso bei Folge 10

Die dritte Staffel habe ich mir dann von cent entertainment/Lisa Film zugelegt. Neben einer recht schlechten Bildqualität sieht man hier am Ende "Eine Produktion der LISA Film GmbH / Wörthersee -Film GesmbH c1992"
 

Stahl

Αdministrator
Mitglied seit
26.04.2018
Beiträge
195
Anhang anzeigen 16112

Die Gesamtbox ist jetzt eher schlicht gehalten... ;-)

CD-Taschen aus Pappe pro DVD.
Danke für das Bild!

Diese CD-Taschen aus Pappe sind wirklich nicht schön. Da sind verkratzte DVDs leider vorprogrammiert. Aber leider gibt es grade keine Alternative für die Serie.


Habe mir die Box bei Astro/Marketing seinerzeit mal beim Forentreffen gekauft ;) Gerade mal willkürlich eine Folge in den Player geworfen. Im Falle der Folge 11 "Saisonbeginn mit Hindernissen" (die Folge mit Hagmann und Grey) läuft im Abspann auch die übliche "Schloß am Wörthersee" Musik. Die Geschwindigkeit wirkt m.E. normal. Bei "Regie: Horst Kummeth" scheint der Abspann anzuhalten, dann fiert das Bild ein und es kommt eine Tafel mit "Eine Produktion der LISA Film GmbH c 1991". Ebenso bei Folge 10
Kannst Du von einer Folge aus der Marketing-Box ein paar Screenshots machen? Würde die Bildqualität gerne mit der MCP-Box vergleichen.

Meine aber mal irgendwo gelesen zu haben, dass die Boxen von Cent-Entertainment, von allen Veröffentlichungen die schlechteste Bildqualität haben.

Falls jemand von den ersten beiden Staffeln die Cent-Box hat, wäre ich auch hier an Screenshots interessiert.

Die Screenshots der MCP-Box kann ich dann in den nächsten Tagen beisteuern.
 
Oben Unten