Nero Wolfe

mukki

Hauptdarsteller
Mitglied seit
21.04.2018
Beiträge
1.004
Hast du allen Ernstes bei dem Saftladen etwas anderes erwartet?
Ich nicht!
Wieso Saftladen? Du haben bisher nur Super-VÖs gebracht, die kein anderer auch nur mit dem Arsch angeschaut hat...

Mein Posting war auf die Qualität(Bild/Encoding usw.) der meisten Filme bezogen. Dass die Filme und Serien veröffentlicht haben, die sonst vielleicht niemand bei uns veröffentlicht hätte, ist natürlich erfreulich.
 

dlh

Imitation einer Witzfigur
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.773
Alter
28
Wieso Saftladen? Du haben bisher nur Super-VÖs gebracht, die kein anderer auch nur mit dem Arsch angeschaut hat...
Die Qualität bei Film- bzw. Fernsehjuwelen ist extrem durchwachsen, eine "Super-VÖ" habe ich von denen aber bislang noch nicht gesehen (ok, vielleicht die beiden ausgetauschten Belmondos). :(
 
Zuletzt bearbeitet:

dlh

Imitation einer Witzfigur
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.773
Alter
28
Bei den Scheiben, die ich zum Teil in der Sammlung habe bzw. gerne gehabt hätte, leider schon.
 

dlh

Imitation einer Witzfigur
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.773
Alter
28
Was mir bei Film- bzw. Fernsehjuwelen bislang so untergekommen ist:
DVDs: Picket Fences (zu hoch)
Blu-rays: Steiner I + II (beide zu tief), Farscape (zu tief), Alles hört auf mein Kommando (beide Synchros zu tief, trotz anders lautender Informationen im Vorfeld), Abenteuer in Rio / Die Abenteuer des Monsieur L. (zumindest in der Erstauflage beide zu tief - später wurde immerhin nachgebessert und kostenlos getauscht)
 

purzel1968

The Last Man on Forum
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
5.325
Standort
München
Was mir bei Film- bzw. Fernsehjuwelen bislang so untergekommen ist:
DVDs: Picket Fences (zu hoch)
Blu-rays: Steiner I + II (beide zu tief), Farscape (zu tief), Alles hört auf mein Kommando (beide Synchros zu tief, trotz anders lautender Informationen im Vorfeld), Abenteuer in Rio / Die Abenteuer des Monsieur L. (zumindest in der Erstauflage beide zu tief - später wurde immerhin nachgebessert und kostenlos getauscht)
FJ ist ein Glücksspiel deshalb warte ich da auch immer erst mal ab bevor ich was kaufe, ist wie mit den alten MGM Titel wobei die ja selbst bei Neuauflagen fast immer zu tief vom Ton sind bzw bleiben.
Aber ok da bleibt dann nur der Weg zu einer anderen Fassung die nicht von Profis gemacht ist aber um längen besser ist.
 

VolkerZockstein

Hauptdarsteller
Mitglied seit
25.04.2018
Beiträge
1.192
Alter
53
Standort
Bad Neuenahr
Hier Bilder und Daten zur Box

Episoden (Laufzeit):
  1. Nero Wolfe - Der Pilotfilm (95:28 Minuten)
  2. Die goldenen Spinnen (46:52 Minuten)
  3. Tod auf der Türschwelle (48:49 Minuten)
  4. Das Testament (46:57 Minuten)
  5. Das grüne Lackkästchen (46:30 Minuten)
  6. P.H. antwortet nicht (46:53 Minuten)
  7. To Catch a Dead Man (46:45 Minuten) *
  8. Sogar in den besten Familien (46:34 Minuten)
  9. Wer kennt Blake Ritchie? (46:32 Minuten)
  10. Leiche in besten Verhältnissen (46:27 Minuten)
  11. Gambit (46:26 Minuten)
  12. Einer Dame zuliebe (46:30 Minuten)
  13. Fragen an den Staatsanwalt (46:34 Minuten)
  14. Der Orchideendieb (47:11 Minuten)
  15. Späte Rache (47:09 Minuten)
* Die Folge To Catch a Dead Man ist im Originalton mit deutschen Untertiteln, weil diese Folge in Deutschland nie ausgestrahlt wurde und daher unsynchronisiert ist.

Produktinformation
  • Originaltitel: Nero Wolfe
  • Darsteller: William Conrad, Lee Horsley, Thayer David, Tom Mason, David Hurst, George Voskovec, John O´Leary, Robert Coote, Lewis Charles, George Wyner, Biff Mcguire, Allan Miller u.v.a.
  • Regie: George McCowan, Ron Satlof, Ed Abrams, Edward M. Abroms, Herbert Hirschman, Bob Kelljan, Gerald Mayer, Michael O’Herlihy
  • Drehbuch: Alfred Hayes, Ben Roberts, David Karp, Dick Nelson, Gerald Sanford, Lee Sheldon, Merwin Gerard, Peter Nasco, Sean Baine, Seeleg Lester, Stephen Downing, Stephen Kandel
  • Idee: nach den Romanen von Rex Stout
  • Musik: John Addison, Kenyon Hopkins
  • Kamera: Charles W. Short
  • Ton: Leonard Corso, Cecelia Hall, Gary C. Bourgeois, Dominick Gaffey, Lee Minkler, Terry Porter
  • Genre: Krimi
  • Tonformat: Dolby Digital 2.0
  • Bildformat: 4:3 - 1.33:1
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Regionalcode: 2
  • Untertitel: Nein / bzw. nur bei der Folge To Catch a Dead Man die in Deutschland nie ausgestrahlt und synchronisiert wurde
  • Farbmodus: Farbe
  • Anzahl Disks: 4 im einen Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo) in einen Pappschuber ohne FSK-Logo
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Fernsehjuwelen (Alive)
  • Erscheinungstermin: 5. April 2019
  • Produktionsjahr Pilotfilm: USA 1977
  • Produktionsjahr Serie: USA 1980/81
  • Deutsche Erstausstrahlung Pilotfilm: 17. April 1982 im ZDF
  • Deutsche Erstausstrahlung Serie: 28. Mai 1983 27. August 1983 im ZDF
  • Spieldauer: genau 751:37 Minuten
  • EAN: 4042564189551
  • Fotos: Fernsehjuwelen / CBS
Bonus:
  • 32-seitiges Booklet von Oliver Bayan mit Hintergrundinformationen und Episodenführer
  • Trailer zu vielen weiteren Fernsehjuwelen
Mehr zu Nero Wolfe - Gesamtedition:

1.jpg

2.jpg

3.jpg

4.jpg

5.jpg
 
Oben Unten