SONY UHD-Player Freezing-Problem

leeloo

multilayered & non-binary
Mitglied seit
18.04.2018
Beiträge
1.570
Alter
36
Standort
Berlin
Vielleicht dann doch einfach der Panasonic. Das scheint halt aktuell der einzige von Panasonic zu sein, der als Mutiregion Version verfügbar ist.
Wo bekommt man den (DMP-BDT110) denn als Multi-Region Gerät?

Habe für meine Code A Blu-rays noch eine japanische PS3 und die UHDs eine Xbox One X neben meinem Standard Sony BD-Player... würde die Geräte mal gerne reduzieren.
 

Drum-Stick

Kennichnich
Mitglied seit
19.04.2018
Beiträge
588
Alter
39
Danke auch für den Hinweis mit den Universal Discs. Das hatte ich bisher noch nicht auf dem Schirm.
Keine Ursache.

Hier ist der Thread dazu:

 

Rebel1990

Laiendarsteller
Mitglied seit
01.05.2018
Beiträge
107
Naja, ich habe noch nichts von freezing problemen beim Sony 800m2 gehört...
 

Zorin777

Statist
Mitglied seit
06.02.2019
Beiträge
16
Wenn es keine zu große Eile hat, dann warte vielleicht noch auf die Codefree-Variante für den DP-UB450. Der bringt DV, etwas mehr Ausstattung, mehr Anschllüsse und keinen so abgespeckten Chipsatz mit. Preislich wird der so ca. um die € 350,00 inkl. Versand liegen. Ist dann Codefree für BD und DVD. Die Fernbedienung vom DMP-BD110 sollte sich dann auch beim neuen Modell verwenden lassen. Ein kleiner Bonus, denn die Fernbedienungen der neuen Player sind anscheinend nur mehr für Kinderhände einigermaßen komfortabel nutzbar...

Ansonsten wenn codefree für DVD alleine auch ausreicht, dann bietet sich der DP-UB824 an. Der spielt was die Wertigkeit und Anfaßqualität betrifft eine Klasse höher (mit Standardmaß), kommt mit integrierten Decodern und verfügt auch über ein Display. Liegt so um die € 400,00 herum und ist auch bei einigen deutschen Händlern gelistet.
 

philipp616

Statist
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
78
Naja. Ich warte jetzt schon n gutes Jahr. Da kommt es auf n paar Monate auch nicht mehr an. WENN es den DP-UB450 zukünftig auch als codefree Variante gibt wäre das wohl wirklich meine erste Wahl. Denkst du das wird in näherer Zukunft passieren?

Das wäre genau das Preissegment was ich mir vorgestellt habe. Beim UB154 stört das fehlende Dolby Vision schon, weil mein Ferseher das kann.
 

philipp616

Statist
Mitglied seit
24.04.2018
Beiträge
78
Ich seh grade, dass es das Gerät tatsächlich bei eBay aus UK bestellbar ist in einer Multiregion-Variante. Somit wäre die Entscheidung dann getroffen. Mit nem deutschen 12 V Netzteil oder nem Adapter kann man ja Geräte aus UK problemlos auch hier betreiben, oder?

[Eigentlich passen die letzen Posts nicht hier in diesen Thread. Sorry dafür]
 

Zorin777

Statist
Mitglied seit
06.02.2019
Beiträge
16
Der Codefree-Umbausatz für den DP-UB154 und den UB450 ist derselbe. Dürfte daher nur eine Frage der Zeit sein bis auch andere Händler das größere Modell anbieten.

Ein einfacher Adapter klappt in jedem Falle und schlägt meist mit weniger als €5,00 zu Buche. Alternatives 12V-Netzteil sollte auch kein Problem darstellen - sofern Panasonic nicht geräteseitig irgendwelche selbst geschaffenen Stecker verwendet. Sony macht das z.B. recht gerne bei seinen Geräten. Wird wahrscheinlich ein 12V/1A oder 12V/2A-Netzteil sein und die gibt es wie Sand am Meer. Manche Händler aus dem Vereinigten Königreich packen auch gratis den passenden Adapter dazu und zur Sicherheit nett nachzufragen kostet ja nichts... ;-)

Ich hoffe der Player erfüllt dann die an ihn gestellten Erwartungen vollauf - viel Spaß damit!
 
Oben Unten